Dice CR 125 rocks!
 
 

Kennt ihr dieses Gefühl? Es wird mal wieder Zeit für ein neues Projekt! Der Oldtimer schnurrt wie eine Katze, da war schon lange nichts mehr zu tun. Der Garten blüht so vor sich hin und einmal die Woche Rasen mähen ist auch nicht so prickelnd. Die Laufschuhe... na ja, über dieses Projekt lege ich mal den Deckmantel des Schweigens, man soll es ja auch nicht übertreiben. Aber das Fahrrad, welche letztes Jahr gekauft wurde und im Keller steht... Ok, man könnte mal wieder zum Biergarten fahren. Alles ganz nett, aber wenig reizvoll.


Da kamen mir beim Blättern durch ein altes Fotoalbum zwei schöne Fotografien in die Hände. Ach Mensch, meine Kreidler Flory 2 und da: meine Kreidler Florett RMC in giftgrün. Das waren noch Zeiten: Zweitaktgeknatter, Tuningschraubereien und Ärger mit der Polizei. Das wär doch wieder was, auf so einem kleinen Moped durch die Gegend düsen. Packen wir die Geschichte mal realistisch an. Mit meinem 1b-Führerschein kann ich doch inzwischen auch 125er fahren, oder? Das Internet bestätigt den Verdacht. Aber was nun? Natürlich muss es was Neues sein. Noch einen Oldtimer wollte ich mir nicht antun, habe ja schon einen Matra Murena, der gepflegt werden muss. Einfach nur fahren – das war das Ziel.


Wie gut, dass es inzwischen das Internet gibt, da wird ihnen geholfen. Also diverse Suchabfragen zu 125ern gestartet. Ok... Roller? Geht gar nicht, no way! Enduro, nein, nein, nein. Oh, was ist das ? Eine Mash 125, aber warum sitzt die Frau im YouTube-Video so verkrampft auf dem Hobel? Na ja, sieht schon gut aus (das Motorrad!), Retro finde ich super. Daelim? Also doch SOA light? Ach, noch mal die Mash anschauen. Das könnte was werden.


Und dann in den Untiefen des Internets die Meldung: Kreidler bringt ein neues Leichtkraftrad auf den Markt: Die Dice CR 125. Schon beim Anschauen des ersten Bildes war mir klar:


Das ist meine!


(Ok, noch mal schnell die bessere Hälfte unverfänglich gefragt. Dann war es aber wirklich beschlossene Sache!)


Alles Weitere zu meinen Erfahrungen mit der Kreidler Dice CR 125 findet ihr in meinem Blog (s.o.).



Ciao

Lars


Impressum

Lars Bluma, Otmarstraße 5, 45131 Essen



 
Willkommen
Die neue Kreidler Dice CR 125!