[Vdf-Logo]

Unsere Aktivitäten


 

 


up

Universitätsstädte-Diplom

Dieses Diplom wird vom Ortsverband Ruhr - Universität - Bochum, DOK O35 im Deutschen Amateur-Radio-Club e.V., an alle lizensierten Funkamateure und SWLs für Kontakte nach dem 1.1.1983 mit Amateurfunkstationen in Universitätsstädten der ganzen Welt verliehen. Nähere Informationen auf unserer Diplom-Seite. (aktualisierter Ausschreibungstext - 10/2003!)
up

Runder Tisch Amateurfunk

Der Runde Tisch Amateurfunk (RTA) ist die demokratische Interessenvertretung der deutsche Funkamateure. Neben dem DARC und der AMSAT-DL sind auch noch einige kleinere Vereine Mitglied im RTA, unter anderem die VdF. Der RTA hat sich besonders während der Phase der Festlegung für das neue Amateurfunkgesetz hervorgetan, da er als gemeinsames Organ der ansonsten in ihren Zielen und Forderungen an das neue Gesetz zerstrittenen Amateurfunkgruppen auftrat..
up

Praktische Arbeit ;-)

[Unsere Helden auf dem Dach....]

Ja, auch das gibt's. Hier sieht man ein paar von uns auf dem Dach des Gebäudes bei der Erneuerung der Antennenanlage (es war Regenwasser in die Kabel gelaufen. Man erinnere sich, die Kabel verlaufen durch die zentralen Kabelschächte bis zum Dach....Das ist recht lang bis da oben...). Die Antennen befinden sich übrigens gerade nicht im Bild, sie wären etwa am linken oberen Rand... und dann noch etwas höher.
up

Amsat P5-A

Der kürzlich gestartete Amsat P3-D Amateurfunksatellit dient unter anderem der Erprobung einer Reihe neuer Technologien (magnetische Drallräder, elektrisches Plasmatriebwerk), die auch im Hinblick auf "Deep Space" Missionen wie z.B. die für 2003 geplante deutsche Mars-Mission (Amsat P5-A) interessant sind. Für eine Kommunikation mit einem derart weit entfernten Objekt bieten sich natürlich herkömmliche Amateurfunktechniken (speziell die Antennen) nicht mehr an, man benötigt große Parabolantennen. Glücklicherweise verfügt der Standort Bochum seit der Anfangszeit der Weltraumerkundung über eine 20m Parabolschüssel in Sundern ("Kap Kaminski" im Volksmund). Unter anderem dem unermüdlichen Engagement einiger unserer Mitglieder ist es zu verdanken, daß das Radom in Sundern für diese Mars-Mission als Kontroll-Station verwendet werden kann.
up

Wiederkehrende Termine:

Unter diese Rubrik fällt alles, was bei unseren Mitgliedern quasi Tradition hat. Natürlich richten wir NICHT den Dortmunder Flohmarkt aus, aber wir haben seit Jahren immer einen oder mehrere Stände dort. Ähnliches gilt für die Hamradio, wenn sich da die Teilnahme allerdings eher auf's Hinfahren beschränkt ;-)
  • Clubabende : jeden 3. Donnerstag im Physikgebäude, NB 6/17 und jeden 1. Dienstag im IUZ in Bochum-Sundern, jeweils um 19 uhr
  • Jahreshauptversammlung : jährlich ;-)
up

Aktuelles(05/2015)

Siehe Startseite!

Wer wir sind

 

Unsere Aktivitäten

 

Die Station

 

Wichtige Links

 

Nach oben

 

Letzte Änderung : 25.04.2015, by DD3DJ - Concept: © Olaf Eichler, DL6DCE

Valid HTML 4.01!