Romanische Philologie, insbesondere Sprachwissenschaft und Didaktik der Romanischen Sprachen

Prof. Dr. Judith Visser

Hausarbeiten

Wenn Sie eine Hausarbeit schreiben möchten, sind die folgenden Punkte zu beachten:

  • Besprechung Ihres Themenvorschlags in der Sprechstunde
  • schriftliche Anmeldung nur per Mail an den jeweiligen Dozenten sowie cc an: Büro
  • Ihre Arbeit muss zwingend eine Eigenständigkeitserklärung enthalten
  • Verlängerung der 6-Wochenfrist ausschließlich mit ärztlichem Attest
  • persönliche Abgabe in GB 7/129, montags bis freitags von 9.00 bis 12.00 Uhr sowie im Geschäftszimmer des romanischen Seminars
  • bei Abgabe per Post gilt das Datum des Poststempels
  • Nach Eingabe der Note sollte die Hausarbeit in den Sprechstundenzeiten bei Fr. Visser wieder abgeholt werden
Wichtig

Bitte beachten Sie, dass die Korrektur von Hausarbeiten unter Umständen eine längere Zeit in Anspruch nimmt. Geben Sie daher Hausarbeiten, die Ihre letzte Prüfungsleistung darstellen, möglichst frühzeitig ab.  

Formalia
  • 12-15 Seiten Text; Titelblatt, Inhaltsverzeichnis und Eigenständigkeitserklärung zählen nicht
  • Formalia gemäß TRIVIAL
Aufbau der Arbeit
  1. Einleitung: Vorstellung des Vorhabens
  2. Hauptteil: z.B. Analyse des Texts
  3. Résumé: Zusammenfassung der zentralen Ergebnisse
Vorlagen