Dr. Sascha Ridder


Produktingenieur

Auf dieser Internet-Seite möchte ich mich mittels meines Lebenslauf vorstellen. In den letzten einanderthalb Jahren - seit April 2016 - arbeitete ich als Produktingenieur für mittelständiges weltweit operierendes Unternehmen in Paderborn.

: +49 (0)160 97904014

: Ilseweg 6, 33098 Paderborn


Berufserfahrung


Produktingenieur

seit Apr. 2016

Produktingenieur bei einem international agierendem mittelständischen Unternehmen in Paderborn mit den Themenschwerpunkten:
  • Konzeption, Design und Spezifikation von Produktfeatures
  • Autoren- und Koautorenschafft bei technischen und marketingrelevanten Web- und Magazinartikeln und Webinaren
  • Vertriebs- und Marketingunterstützung
  • Unterstützung des Projektleiters bei der Umsetzung und Planung von Anforderungen und Featuren

Praktikant

Jan. 2016 - Mar. 2016

SOWA Consult

Praktikant bei der Unternehmensberatung SOWA CONSULT in Essen mit den Themenschwerpunkten:
  • Planung und Umsetzung eines neuen Geschäftsmodells für ein Dienstleistungsangebot im Hochschulumfeld
  • Erstellung eines Konzepts zum Ideen- und Innovationsmanagement für den Mittelstand
  • Mitarbeit bei Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie Workshop- und Seminarvorbereitung und Projektmanagement

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Feb. 2012 - Jun 2015

Ruhr-Universität Bochum

Zunächst Doktorand bis Ende Januar 2015 und anschließend fünf-monatige Post-Doktoranden Position bis Ende Juni 2015 am Institut für Experimentalphysik, speziell Laser- und Plasmaphysik mit den Themenschwerpunkten und Aufgabenbereichen:
  • Planung, Konstruktion und Anwendung einer optischen infrarot Diagnostik für eine transiente Bogenentladung
  • Aufbau und Justage von Gasentladungs- und Festkörperlasern, insbesondere eines nicht-kommerziellen CO2-Lasersystems
  • Weiterentwicklung einer µs-gepulsten Plasmaentladung und Anwendung von Puls-Leistungselektronik
  • Konstruktion und Anwendung von elektrostatischen Sonden zur Plasmadiagnostik
  • Anwendung von Hochgeschwindigkeitskameras und Bildverarbeitungsmethoden zu Charakterisierung der Bogenentladung
  • Betreuung Studierender verschiedener Fachrichtungen in Übungen und Praktika
  • Eigenverantwortliche Organisation des Übungsbetriebs und fachliche Führung studentischer Hilfskräfte
  • Stellvertretender Netzbetreuer des institutsweiten Netzwerkes und Webmaster der Arbeitsgruppen- und Projekt-Webseite
  • Mitglied des interdisziplinären Graduiertenkollegs der Ruhr-Universität Bochum (RUB Research School Plus)

Sprach-Kenntnisse


Deutsch (Muttersprache)
Englisch (Verhandlungssicher - C2)
Spanisch (B1)
Französisch (A1)

IT-Kenntnisse


Microsoft Powerpoint
Microsoft Word
Microsoft Excel
Microsoft Access

OriginLab Origin

HTML5 & CSS3
C++
Python
C#
The MathWorks MatLab

Adobe Creative Cloud Produkte
AutoCAD Inventor

Administration von Windows und Linux Systemen